Mapiful Städte Poster Alternative DIY – die Geschenkidee

pixel-puls mapiful maps poster

Mapiful Städte Poster Alternative

Auf insta hab ich’s entdeckt: tolle Städte Poster! Mein erster Gedanke: DAS muss ich auch haben.
Ich finde, das ist eine tolle Erinnerung an Orte, an denen man schon einmal war. Zudem sieht es richtig schön aus und macht was her.
Also hab ich mal auf der mapiful-Homepage [Link] nachgeschaut.

Die Seite von mapiful bietet verschiedene Module und Möglichkeiten, sich ein Poster ganz individuell zu gestalten. Man kann eine Stadt eingeben, dann rechnet es die Koordinaten aus, das Land, die Art der Grafik und das Format. Das finde ich sehr schön. Auch die Bilderrahmen können aus unterschiedlichen Materialien gewählt werden. Eine schöne Spielerei, die allerdings ganz schön ins Geld geht.

Für Weihnachten wollte ich so ein mapiful Poster noch als eine Kleinigkeit. Doch der Preis war mir als “Kleinigkeit” doch zu hoch. pixel-puls maps interior graphic

Die mapiful Alternative

Ich wollte ein Städte-Poster von dem Ort schenken, mit dem mein Mann, meine Familie, wir verbunden sind und leben. Ich wollte aber eine günstigere mapiful Alternative. So habe ich mich also hingesetzt und mal über die große Suchmaschine das Örtchen KAYH gesucht. Schwupps, da war es. Screenshot gemacht und los ging’s. Im Photoshop habe ich die Datei bearbeitet. Mit Stilisierungs-Filter, schwarz/weiß Effekt und etwas Spielerei kam ein für mich zufriedenstellendes Ergebnis raus.

Das Bild habe ich dann im InDesign gelayoutet. Da sind der Phantasie ja keine Grenzen gesetzt. Mir gefällt der trendige cleane Stil. Und so habe ich es auch grafisch umgesetzt. Die Druck-PDF habe ich dann an eine Druckerei geschickt und nach einer Woche das Ergebnis in den Händen gehalten. Das Poster in der Größe 60 x 40 cm habe ich dann in einen Kunststoff Rahmen gepackt.

pixel-puls maps interiordesign

Große Freude über DIY mapiful Poster

Die Weihnachtsüberraschung ist geglückt und die Freude datrüber war groß. Jetzt hängt das DIY-Poster in unserem Esszimmer und jeder kann es sehen und anschauen. Meine Jungs finden es super, weil sie die Häuser der Freunde darauf finden können. Und mein Mann hat seine Heimat auch noch als Poster zu Hause.

Wer auch eins möchte, egal welcher Ort, darf gerne eine Anfrage stellen.
Ich freue mich darauf.